Weil dein Leben magisch ist

Follow us on Instagram Like us on Facebook
Magic Moments Logo

Stowa

Prodiver

Ob zu Wasser oder zu Land: Die Taucheruhr „Prodiver“ von Stowa macht alle Aktivitäten mit und gibt am Meer, See oder Pool stets eine gute Figur ab.

Seit fast 90 Jahren gibt es praktisch ohne Unterbrechung Uhren der Marke Stowa: Die 1927 in Hornberg im Schwarzwald gegründete Uhrenmarke wurde nach wechselvoller Geschichte 1996 von Jörg Schauer übernommen. Der Individualist schuf eine geradlinige, moderne Kollektion, für die er sich gerne von der Markenhistorie inspirieren ließ.

Dies zeigt sich auch bei der „Prodiver“ und ist unter anderem an der angedeuteten Kissenform des Gehäuses erkennbar, das in kurzen, massiven Bandanstößen ausläuft. Weitere Details geben sich modern und betont zeitgemäß: Der aus dem 42 Millimeter großen und komfortabel leichten Titangehäuse herausgearbeitete Kronenschutz, das geradlinig gestaltete, dezent graue Zifferblatt und die schwarz-weiße Lünette mit Alueinlegering und auffälliger Skalierung. Das Gehäuse der „Prodiver“ ist bis 100 bar wasserdicht und birgt ein ETA-Automatikkaliber. Den professionellen Anspruch unterstreicht ein Heliumauslassventil. Die Taucheruhr „Prodiver“ wird an einem schlichten, samtigen Kautschukband mit Faltschließe getragen und kostet
1220 Euro.

www.stowa.de

Zurück