Weil dein Leben magisch ist

Follow us on Instagram Like us on Facebook
Magic Moments Logo

Anzeige

Georg Jensen

Vivianna

Gutes Design ist zeitlos und seine Ästhetik ist unvergänglich: Tickender Beleg dieser Behauptung ist die Spangenuhr der skandinavischen Marke Georg Jensen, die nach ihrer Schöpferin „Vivianna“ benannt wurde.

Vivianna Torun Bülow-Hübe (1927-2004) war eine faszinierende Frau, eine selbstbewusste Schönheit, die sogar Picasso bezauberte und auf dem Titel der Vogue zu sehen war. Gleichzeitig war die Schwedin kreativ, unkonventionell und ging als Silberschmiedin und Designerin völlig neue Wege. Sie verband Profanes mit Edlem, kombinierte Kieselsteine mit Silber und entwarf Formen, die ebenso schlicht und klar wie weich und sinnlich waren. Diese Entwürfe, die bis in die 1950er Jahre zurückgehen, werden bis heute von dem dänischen Traditionshaus Georg Jensen gefertigt, das einst als Silberschmiede gegründet worden war. Einen festen Platz in der Kollektion der Marke hat die Spangenuhr „Vivianna“, hinter der eine faszinierende Geschichte steht. Ursprünglich hatte die Designerin sich von einem gebogenen Löffel zu der Form inspirieren lassen und wagte es, die Uhr für eine Kunstausstellung nur mit einem Sekundenzeiger auszustatten. Stunden- und Minutenzeiger fehlten auf dem spiegelglatten Zifferblatt, das stattdessen das Antlitz des Betrachters wiedergab, um ihn zu erinnern, dass das Leben im Moment stattfindet. Auch auf Ziffern verzichtete sie, um die Trägerin der Uhr von den Konventionen der Zeit zu befreien. Daraus entstand die Spangenuhr „Vivianna“ – allerdings mit Stunden- und Minutenzeigern –, die heute ein fester Bestandteil der Kollektion von Georg Jensen ist. Zudem schreibt die skandinavische Marke die Geschichte des Klassikers mit großer Sensibilität fort. So entstand die in Schwarz ausgeführte Variante, bei der Armspange und Gehäuse aus Edelstahl gefertigt und schwarz PVD-beschichtet sind. Die Quarzuhr wird in verschiedenen Größen – passend für das jeweilige Handgelenk – angeboten und kostet 1795 Euro. 

Zurück