Weil dein Leben magisch ist

Follow us on Instagram Like us on Facebook
Magic Moments Logo

Anzeige

Citizen

Sportuhr CC9015-54E

Was erwartet man von einer Multifunktionsuhr? Nützliche Einsatzmöglichkeiten, Komfort beim Tragen und Bedienen sowie einen robusten Auftritt. All das erfüllt Citizen mit dieser Sportuhr und noch viel mehr: Dank Eco-Drive-Lichtantrieb sind Batterien überflüssig.

Licht, das Strom erzeugt. Im Zeitalter des Ökostroms ist das nichts Neues für uns, doch wenn man diesen Prozess am Handgelenk miterlebt, fasziniert er. Denn bei Citizen klappt das sogar ganz ohne Sonne: Die von der Uhrenmarke entwickelte Eco-Drive-Technologie kann selbst aus schwachem Kunstlicht Energie erzeugen, ohne dass man dies den Uhren oder ihrem Zifferblatt ansieht. Dahinter stecken Jahrzehntelange Weiterentwicklungen, nachdem es Citizen 1976 gelang, die erste lichtbetriebene Quarzuhr herzustellen, die Licht in Energie umwandelt. Heute nutzt Eco-Drive jede Art von Licht zum Antrieb und macht Batteriewechsel damit überflüssig. Denn eine Lichtzelle unter dem Zifferblatt verwandelt Licht in Antriebsenergie, die an das Quarzwerk weitergegeben wird. Bei Dunkelheit oder schlechtem Licht schaltet sich eine Energiesparfunktion ein.

Dank einer so genannten Dunkelgangreserve übersteht die Uhr auch längere Zeit in einer Schublade – bei der Sportuhr CC9015-54E beträgt diese fünf Jahre. Zusätzlich zum Eco-Drive-Lichtantrieb bietet das Modell zahlreiche Funktionen: Die Zeitmessung erfolgt satellitengestützt, die Zeit von 40 Städten kann angegeben werden, es gibt einen Ewigen Kalender und eine Stoppuhr. Die Quarzuhr mit flachem Super Titanium-Gehäuse und Titanband kostet 1499 Euro.

Zurück