Weil dein Leben magisch ist

Follow us on Instagram Like us on Facebook
Magic Moments Logo

Anzeige

Blancpain

Villeret Quantième à Phase de Lune

Der Mond hat bei Blancpain ein überaus freundliches Gesicht: Die traditionsreiche Schweizer Marke ist bekannt für den sanften Ausdruck des Erdtrabanten, der in einer neuen Damenuhr mit Diamanten perfekt zur Geltung kommt.

Es gibt etwas, an dem man eine Uhr von Blancpain mühelos erkennen kann: Viele der Zifferblätter aus dem Haus der Marke haben einen nostalgischen, fast schon romantischen Ausdruck. Auch auf die neue Damenuhr „Quantième à Phase de Lune“ aus der Kollektion Villeret trifft dies definitv zu. Dafür sorgen einerseits die Diamanten als Stundenindizes, andererseits die auf einem Innenkreis abgebildete Datumsskala, auf der ein Zeiger das aktuelle Datum markiert.

Vor allem aber entsteht der romantische Gesamteindruck durch die Mondphase in einem Fenster bei 6 Uhr. Bei Vollmond taucht hier ein schlafendes, mild dreinblickendes Gesicht auf. Es führt vor Augen wie Blancpain den Mond sieht – inmitten eines Sternenhimmels erscheint er als ein sanft schlummerndes, langbewimpertes Wesen, in dessen Mundwinkel ein kleines Schönheitspflästerchen sitzt. Eine solche „Fliege“ oder „Mouche“ war im 17. und 18. Jahrhundert an europäischen Höfen ein Zeichen der Heiterkeit.

Diese Schönheit findet in einem 29,20 Millimeter großen Rotgoldgehäuse die adäquate Darstellung – betont von einer mit Diamanten besetzten Lünette. Im Inneren arbeitet ein hauseigenes Automatikwerk, dessen edles Finish durch den Saphirglasboden sichtbar ist. Ein technisches Detail ist die Spiralfeder aus Silizium, einem Halbmetall, das sich dank seiner Eigenschaften in der Uhrenindustrie immer mehr durchsetzt. Die neue Damenuhr „Villeret Quantième à Phase de Lune“ von Blancpain wird an einem Reptillederband getragen und kostet 17 620 Euro.

Weitere Variationsmöglichkeiten bietet die „Quantième Phase de Lune“ mit Edelstahlgehäuse: Das Stahlmodell kann mit einem Bandwechselset gekauft werden, was es möglich macht, den Look der Uhr unkompliziert zu verändern. Mit zwei Bändern ist die Edelstahlversion ab 11 380 Euro erhältlich.

Zurück