Weil dein Leben magisch ist

Follow us on Instagram Like us on Facebook
Magic Moments Logo

Anzeige

Alpina

Comtesse

Sie hat alles: Sie ist sportlich und elegant, kann glamourös und geheimnisvoll, klassisch und dezent sein. Die Comtesse knüpft an hochwertige Damensportuhren an, wie sie Alpina bereits in den 1960er Jahren hergestellt hat. 

Damals stellte die Schweizer Marke die feminine Kollektion zum ersten Mal vor – als Verkörperung von alpinem Chic, wie er in St. Moritz oder Zermatt bereits zu dieser Zeit gepflegt wurde. 

Diese Aura aus Luxus, Eleganz und Sportlichkeit umgibt auch die neue Generation der Comtesse, die sportliche Aktivitäten mit lässiger Selbstverständlichkeit begleitet. Dafür sorgt das robuste Edelstahlgehäuse, das bis 10 bar wasserdicht ist. Im Inneren arbeitet ein automatisches Kaliber – Ausdruck des wachsenden Interesses von Frauen an mechanischen Uhrwerken. Dabei schätzen sie – ebenso wie Männer – den Komfort des Selbstaufzugs: Das Uhrwerk wird durch die Armbewegungen des Trägers aufgezogen, da diese den auf dem Werk platzierten Rotor zum Rotieren bringen. Ein charakteristisches Element besitzt die Comtesse durch das weiße Zifferblatt mit guillochiertem Dreiecksmuster – hier findet sich das stilisierte Logo von Alpina wieder. Und für Abwechslung sorgen die verschiedenen Varianten mit Leder- oder Edelstahlband. Mit glamourösen Diamanten auf der Lünette und mit Edelstahlband kostet die Comtesse 2495 Euro; schlicht in Edelstahl mit Lederband ist sie ab 1075 Euro erhältlich.

www.alpinawatches-store.de

Zurück