Weil dein Leben magisch ist

Follow us on Instagram Like us on Facebook
Magic Moments Logo

Starke Frau

Foto: Team Boyko/Getty Images

Die französische Schauspielerin Marine Vacth ist preisgekrönte Schauspielerin und Markenbotschafterin von Chanel: Magic Moments verrät sie, was ihr auf dem Weg zum Erfolg geholfen hat... 

In dem Psycho-Thriller „Der andere Liebhaber“ spielen Sie „Chloé“, eine Frau zwischen zwei Männern. In einer Szene lassen Sie sich Ihre langen Haare abschneiden. 

Ich trage keine Perücke, es sind wirklich meine eigenen Haare, die ich mir da abschneiden lasse. Und es hat sich tatsächlich gut angefühlt. Eigentlich war ich sogar froh darüber. Denn meine langen Haare gingen mir ziemlich auf die Nerven. Ich war richtig glücklich, als ich mich das erste Mal mit der Kurzhaarfrisur gesehen habe. Außerdem war es die richtige Entscheidung für die Rolle. 

Als Teenager wurden Sie von einem Model-Scout angesprochen und haben dann zunächst für Marken wie Saint Laurent oder Chloé gearbeitet. Welche Erfahrungen aus dieser Zeit können Sie nun für Ihren Beruf als Schauspielerin nutzen? 

In meiner Zeit als Model habe ich ein Verständnis dafür bekommen, wie wichtig das Licht für eine Aufnahme ist. Das ist beim Film ganz genauso. Auch da ist das Licht ein ganz entscheidender Faktor. Allerdings habe ich auch beim Judo einiges für meinen jetzigen Beruf gelernt. Da habe ich das Verhältnis von Körper zu Raum entdeckt. Denn als Schauspielerin muss ich wissen, wie man ein Körpergefühl für den Raum entwickelt. 

Sie sollen einen braunen Gürtel im Judo besitzen, Sie müssen sehr gut sein? 

(Lacht)...Na ja, es geht so. Ich habe den Sport sieben Jahre lang betrieben. Doch dann habe ich aufgehört. Ich würde gern wieder anfangen. Auf jeden Fall habe ich es mir fest vorgenommen. 

Wie erleben Sie es, sich auf der Leinwand zu sehen? 

Damit habe ich eigentlich kein Problem. Den fertigen Film sehe ich mir nachher immer sehr gerne an, weil ich gespannt bin, was der Regisseur daraus gemacht hat. Ich höre allerdings nicht gerne meine Stimme. Und ich finde es fürchterlich, mich in Fernsehinterviews zu sehen. 

Der Film „Der andere Liebhaber“ läuft seit dem 18.01.2018 in den deutschen Kinos. 

Zurück