Weil dein Leben magisch ist

Follow us on Instagram Like us on Facebook
Magic Moments Logo

Starker Charakter

Foto: Cathleen Wolf

Spätestens seit der TV-Serie „Deutschland 83“ ist klar: Grimme-Preisträger Ludwig Trepte zählt zu den Besten des jungen deutschen Films. Ein Gespräch über Uhren und magische Momente.

Was bedeutet dir eine Uhr?
Eine Uhr bringt die Menschen ins Gespräch. Sie unterstützt eine Haltung, sagt, wer man ist oder sein möchte. Es geht um eine Statushaltung oder besser eine Einstellung. Eine Uhr charakterisiert stark. Es ist nicht mehr das Auto, es ist die Uhr. Sie misst das Kostbarste, was wir haben: Zeit.

Was war der magischste Moment in deinem bisherigen Leben?
Die Geburt meiner Tochter. Ganz klar. Unser Ein und Alles. In dem Moment war ich auch auf meine Frau total stolz. Ich habe sie noch mehr geliebt.

Was drehst du gerade?
Gerade drehe ich einen Film über ein New-Economy-Start-up. Es geht um die neue Arbeitswelt meiner Generation. Danach spiele ich Philipp Melanchthon, den Bildungsreformer und Freund von Martin Luther, in einer Event-Verfilmung zum kommenden Luther-Jahr. Dafür muss ich aktuell total abnehmen. Echt anstrengend!

Was ist deine Traumrolle?
Hamlet, am besten an der Burg.


ZUM I'T'S JUST LOVE FOTOSHOOTING >>

Für Magic Moments stand der Schauspielstar Ludwig Treppe als Model vor der Kamera. Hier zeigt er sich ganz smart mit der „Tag Heuer Connected“, einer Smartwatch mit Titangehäuse, die auf ihrem Display Apps, Benachrichtigungen und sogar Fußballergebnisse anzeigt. Zudem stehen verschiedene Zifferblätter zur Auswahl, ca. 1350 Euro.

Zurück