Weil dein Leben magisch ist

Follow us on Instagram Like us on Facebook
Magic Moments Logo

Rihanna loves Chopard

Superstar trifft Luxusmarke: Popikone Rihanna und die bekannte Schweizer Uhren- und Schmuckmanufaktur Chopard haben sich zusammen getan. Das atemberaubende Ergebnis: die neuen „Rihanna ♥ Chopard Kollektionen“. 

Mit zwei ausdrucksvollen Kollektionen bereichert Superstar Rihanna neuerdings den glamourösen Schmuckkosmos von Chopard. Wie es zu der schillernden Allianz kam? „Ich war schon immer in den exquisiten Schmuck von Chopard verliebt und ich kann es immer noch nicht fassen, dass ich eigene Kollektionen designen durfte“, erklärt Rihanna ihre neue Tätigkeit als Schmuckdesignerin. „Ihre unglaubliche Energie, ihre enorme Kreativität und ihre natürliche Stilsicherheit sind in jedem dieser Schmuckstücke zu spüren“, schwärmt wiederum Caroline Scheufele, Co-Präsidentin und Kreativdirektorin von Chopard. Kurzum: Hier haben sich zwei kreative Frauen getroffen, die sich verstehen und mit den beiden neuen „Rihanna ♥ Chopard Kollektionen“ große Schmuckvisionen lebendig werden lassen.

Dabei unterscheiden sich die zwei Chopard-Kollektionen von Rihanna stark: Es gibt einerseits eine sehr exklusive „Haute Joaillerie Kollektion“, die von den üppigen Gärten von Rihannas Heimat Barbados und der lebensfrohen Atmosphäre des Karnevals inspiriert ist. Andererseits präsentiert Rihanna mit der limitierten Kollektionslinie eine sehr minimalistische und urbane Schmucklinie, die mit klaren Linien und einem geometrischen Design überzeugt. Hier zeigt sich Rihanna von ihrer coolen Seite, wobei die farbige Keramik in der Farbe „Jungle Green“ Lebendigkeit und Coolness ausstrahlt. Das hierbei verwendete und teilweise mit Diamanten besetzte 18-Karat-Roségold ist selbstverständlich „Fairmined“, so dass die Schmuckstücke mit gutem Gewissen getragen werden können. „Mit ihrem unverwechselbaren Stil hat Rihanna die Art und Weise, wie wir Schmuck sehen und tragen, neu definiert,“ ist Caroline Scheufele von Chopard überzeugt.

„Ich kann es kaum erwarten bis jeder den Schmuck sehen kann“, ließ Rihanna erst kürzlich mit Vorfreude verlauten. Nun ist es so weit: Bei den 70. Filmfestspielen in Cannes ließ es sich die Sängerin nicht nehmen, ausgewählte Stücke der Haute Joaillerie-Kollektion gleich selbst auf dem roten Teppich der Öffentlichkeit vorzuführen. Und die Kollektionsstücke der Linie „Rihanna Chopard“ sind in den Chopard Boutiquen erhältlich und können außerdem ab Juni 2017 unter www.chopard.com/us/rihanna-loves-chopard bestellt werden.

 

www.chopard.com

Zurück